Die Unternehmensgruppe

Das Land Oberösterreich verleiht alle zwei Jahre den Landespreis für Umwelt und Nachhaltigkeit. Es ist eine Auszeichnung für Menschen und Einrichtungen, die sich um eine zukunftsfähige Entwicklung im Bereich Umwelt und Nachhaltigkeit unseres Landes verdient gemacht haben.

Die feierliche Verleihung dieses Preises, auch mit musikalischer Untermalung, fand am 26. Juni 2019 in den Redoutensälen Linz statt. Das IBS und das IBS-Technisches Büro waren in der Kategorie Betriebe für den Preis nominiert und Herr Ing. Helmut Peherstorfer, Geschäftsführer des IBS, nahm den Preis für beide Firmen entgegen.

Das IBS wurde für das Projekt Hagelschaden-Prävention und IBS-Technisches Büro für das Projekt Hangwasser-Prävention ausgezeichnet.
Die Jury hat aus 86 eingereichten Projekten 19 als preiswürdig befunden. Wir sind stolz, dass wir uns dazuzählen dürfen.

   Quelle: Land Oberösterreich